Bayarstanova Aziza

Studentin von 3.Studienjahr des Fachgebiets «Fremdsprache: zwei Fremdsprachen: Englisch und Deutsch» Aziza Bayarstanova

 

Mein Name ist Aziza. Ich bin Studentin der WKSU. Ich bin 20 Jahre alt. Ab Oktober 2016 bis März 2017 war ich in Deutschland, in Hauptstadt von Rheinland-Pfalz – Mainz. Jedes Jahr nimmt Uni Mainz über Tausend internationale Studenten des Erasmusprogramms und von Partneruniversitäten an. Dank dieses Austauschprogramm könnte ich zum zweiten Mal nach Mainz fahren.

bayarslanova 1 bayarslanova 2 bayarslanova 3

 

Das Studium ist an den staatlichen Universitäten Deutschlands ist kostenlos und hochbewertet. Es wird als auch auf Deutsch so wie auf Englisch unterrichtet.  Die Studenten in Deutschland müssen einen Semesterbeitrag von 300 Euro bezahlen. Die Lehrkräfte der Universitäten haben meistens einen Professor-und Doktortitel. Sie verwenden die neusten und die modernsten Unterrichtsmethoden. Zum Beispiel unser Professor der „Teaching English as a foreign language“ hat verschiedene Tabellen, Bilder, und Schemas zum Unterricht gebracht, Dank deren die Aufnahme vom Unterrichtsstoff erleichtert wurde. 

Außerdem, hat der Professor uns kleine Videos/Kurzfilme zum bestimmen Thema gezeigt. Im großen und ganzen liefen die Unterrichtsstunden sehr interessant.  Man musste bei allen Vorlesungen anwesend sein, aber es wurde nie so streng kontrolliert. Bei Praxis und Seminaren durfte man nur 2 mal pro Semester fehlen. Schriftliche Prüfungen werden meistens am PC abgelegt. Dafür muss jeder Student auf einer bestimmten Seite der Uni Mainz eigenen Account haben. Und dort für die oder andere Prüfung registriert sein. Da Studenten ihren eigenen Account auf ZDV (Zentrale Daten Versicherung) haben, ermöglicht das Ihnen die Ergebnisse der Prüfungen zu erfahren.  Desweitern haben Studenten ihre eigene Uni Mainz E-Mailadresse, wo sie sich in Verbindung mit Professoren stehen, somit können sie die Aufgaben von Profs für Unterricht und Materialen für die Vorlesungen bekommen. 

Diese 6 Monaten waren unvergesslich und nützlich. Ich bedanke die staatliche Universität West Kasachstan für die Möglichkeit, die mir gegeben wurde, um nach Mainz zu fahren und da zu studieren. 

 

БАЗЫ ДАННЫХ

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2012 JoomlaWorks Ltd.

ВИРТУАЛЬНЫЙ ТУР

БУДЬ НА СВЯЗИ